Instrument lernen gegen Langeweile

Hast du dir schon einmal überlegt ein Instrument zu lernen? Vielleicht beherrschst du bereits ein Instrument und möchtest ein neues Instrument lernen. Dann bietet sich dies perfekt bei Langweile an!

Zuerst einmal solltest du dir Gedanken machen, welches Instrument du spielen möchtest. Fandest du vielleicht Schlagzeug schon immer ganz cool? Oder doch eher die Gitarre? Ganz egal welches Instrument es sein soll, man kann jedes Instrument sich selbst beibringen. Hierfür gibt es ganz verschiedene Wege. Es gibt eine Vielzahl an Youtube Videos in denen gezeigt wird, wie man ein Instrument richtig spielt. Natürlich sollte man etwas Taktgefühl mitbringen. Zudem gibt es auch zu fast jedem Instrument ein Buch in dem die Grundlagen gezeigt wird und man lernt wie man die Noten liest.

Ich habe mir vor 5 Jahren das Gitarre spielen selbst beigebracht. Ich war an einem Samstag in einem Bücherladen und bin durch die vielen Regalen gelaufen. Dort fiel mir dann ein Buch auf zum Thema Gitarre spielen lernen. Ich habe nicht lange überlegt, denn ich habe zu Hause 2 Gitarren von meinen Eltern liegen, die ich schon seit ich klein bin spielen können wollte. Also habe ich das Buch gekauft und habe mich zu Hause gleich dran gesetzt. Der Anfang war sehr schwer, aber nach ein paar Wochen, habe ich das Gitarre spielen beherrscht und es wurde zu einem meiner größten Hobbies. Auch bei Frauen kann man damit punkten 😉

Du kannst auch versuchen deine Freunde zu animieren ein Instrument zu lernen. Vielleicht könnt ihr dann schon bald eine eigene Band gründen. Ich spiele seit einem halben Jahr E-Gitarre in einer Band und wir haben fast wöchentlich einen Auftritt. Natürlich müssen wir dafür auch regelmäßig proben. Glaub mir – so schnell kommt bei dir dann keine Langeweile mehr auf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.